Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/clients/50a595ae1de2485fcef1e727dc0d36b4/web/wp-includes/post-template.php on line 293

TRAMPOLIN – 36. Grenchner Cup

Am vergangenen Samstag starteten 5 Turnerinnen und ein Turner am Grenchner Cup in Grenchen in die Trampolin-Wettkampfsaison 2019.

Lena Reis und Enya Arnold griffen als erste Turner des Turnverein Sursee ins Wettkampfgeschehen ein. Reis turnte zum ersten Mal in der Kategorie U15. Sie wagte sich an eine Übung mit höherer Schwierigkeit und turnte solide. Auch Enya Arnold turnte eine schwierigere Übung in welcher ihr noch etwas Sicherheit fehlte. Die Qualifikationslimite konnten beide leider nicht erreichen.

Anschliessend starteten Michèle Hug, Livia Roos und Vivienne Schwyzer in der Kategorie National B Damen. Für Roos war es der erste Wettkampf in der höheren Kategorie, für Hug gar der erste Wettkampf. Beide turnten starke Übungen, verfehlten die Qualifikationslimite aber um wenige Zehntel. Schwyzer sicherte sich durch zwei sehr schöne Übungen den ersten von zwei Teilen für die Qualifikation der Schweizer Meisterschaften.

Den Abschluss machte Shahin Kraiem. Auch er turnte in einer neuen Kategorie. In der Kategorie National B Herren setzte er sich mit zwei tollen Übungen gegen seine Konkurrenz durch und sicherte sich eine Finalteilnahme. Der Druck im Finale war deutlich zu spüren und Kraiem konnte nicht ganz an den vorherigen Leistungen anknüpfen. Trotzdem setzte er sich gegen seine Gegner durch und landete auf dem wohlverdienten zweiten Platz. Herzliche Gratulation!